Startseite  Pfeil  Der DASV
Der DASV
Ziele des DASV
Der Deutsche Altbriefsammler-Verein ist, wie unser Motto es deutlich zum Ausdruck bringt, eine Vereinigung zur Erforschung der Postgeschichte in all ihren Facetten. Dies findet seinen ständigen Niederschlag in unseren Publikationen - das sind unsere Rundbriefe nebst Beilage zur Postgeschichte und Altbriefkunde und unsere gelegentlichen Festschriften - in den Symposien und schließlich in vielen hervorragenden Sammlungen unserer Mitglieder. Postgeschichte hat zwar in unserer Zeitrechnung einen Beginn, ist jedoch von da an ein Kontinuum bis zum heutigen Tag. Alles Postalische, also auch die Briefmarke, ist ihr unterzuordnen.

Damit erweist sich unser Name Deutscher Altbriefsammler-Verein für Außenstehende als irreführend. Wir haben uns jedoch bis heute noch nicht dazu entschließen können, eine Namensänderung vorzunehmen, denn nach 60 Jahren intensiver Lehre und Forschung unserer Mitglieder auf dem Gebiet der internationalen Postgeschichte hat sich der Name DASV zu einem Markenzeichen entwickelt. Das ändert man so schnell nicht!

Da im Zeitalter des Internets Aufklärung in den meisten Angelegenheiten zu einem Kinderspiel geworden ist, sehen wir uns jetzt noch weniger als bisher zu einer Namensänderung veranlasst.

Der DASV hat zur Zeit 403 Mitglieder, 103 davon kommen aus anderen Ländern und Kontinenten.